EsterhazyBlog

Archiv für die ‘Uncategorized’ Kategorie

25 Oct, 2016

maschek – Privatstiftungen

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

13 Jul, 2016

Wiederherstellung des Eringer Schlossparks gefeiert

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Im Laufe der letzten Jahre wurden nicht nur die überwachsenen Gehwege im Schlosspark freigelegt und das große Eingangstor durch Restaurator Wolfgang Auer aus Haselbach wieder prachtvoll hergerichtet, sondern auch der Springbrunnen und die komplette Grünanlage von der Firma Münchhamer Bau auf Vordermann gebracht. Eigentlich gab es ja zwei Gründe zur Freude. Nachdem Paul-Daniel Graf Esterházy […]

02 Jul, 2016

Ungarns Aus: Eine Niederlage fast wie ein Sieg

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

… Storck ist ja, darin dem Marcel Koller von jenseits der Grenze nicht unähnlich, der Verweser eines großen Erbes. Da wie dort neigt man – so viele gemeinsame Jahrhunderte lassen sich ja doch nicht ganz verleugnen – zum manisch-depressiven Irresein, was den jetzigen magyarischen Stolz doch auch etwas relativieren kann. Schon hört man ja im Ungarland […]

23 Jun, 2016

Literarische Begegnung mit dem Fußball

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Die Gerüchte, dass Fußball und Literatur auf zwei verschiedenen Planeten im Abseits leben, sind unwahr! Jedenfalls in Regensburg. Am 29. Juni treffen sich die Staatliche Bibliothek und der SSV Jahn Regensburg im Rahmen seiner Initiative Jahn Kultur zu einem spannenden Freundschaftsspiel auf dem Rasen des Lesesaals der Staatlichen Bibliothek. … Mannschaftsaufstellung: Marcel Reich-Ranicki (im Tor), Peter […]

23 Jun, 2016

Die Vielfalt zählt

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

… Geprägt wurde Pápa dann auch vor allem durch die Adelsfamilie Esterházy. Über Jahrhunderte hinweg bis nach 1945 beeinflussten sie Stadt und Umgebung nicht nur mit dem weithin sichtbaren Schloss – auch die Pápa überragende St.-Stephans-Kirche geht auf einen Abkömmling des Adelsgeschlechts zurück. Bischof Karl Eszterházy ließ das spätbarocke Gotteshaus zwischen Schloss und Stadtkern 1776 […]

18 Jun, 2016

Wo bleibt der Gegensatz?

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Mit Überschwang: unbekannte Briefe Gustav Mahlers an Musen und Musiker. … Welche Rolle spielte Misa Gräfin Wydenbruck-Esterházy, über die die Mahler-Forschung immer noch etwas im Dunkeln tappt und die eine Zeit lang in Mahlers Nachbarschaft wohnte? Stand sie Mahler so nah, wie sie es behauptete? Oder war die Beziehung weniger intim, wie man aus den erhaltenen […]

02 Jun, 2016

Botschaft, Klang, Performance

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Eine „Schwäbische Poetry-Slam-Revue“ hatte sich der Verein „Schwäbisches Literaturschloss Edelstetten“ für seinen Dritten Literarischen Salon vorgenommen. Die Ankündigung der Veranstaltung warf zwei Fragen auf. Kann es das geben, eine schwäbische Variante des Poetry-Slam? Kann der Slam, die derzeit so gefeierte Form des literarischen Wettstreits, seinen Reiz entwickeln ohne Wettbewerbscharakter? Beide Fragen wurden mit einem deutlichen […]

22 Apr, 2016

Heißer Konzert-Auftakt im Brauerei-Kühlschiff

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Das rekultivierte Sudhaus-Kühlschiff der früheren Sedlnitzky’schen Schlossbrauerei Ering-Pillham (stillgelegt 1977) in der Marktgmeinde Ruhstorf wurde zum behaglich eingerichteten Konzert-Salon mit Ahnen-Galerie, Historik-Miniaturen und Porzellan-Figuren: Dieser Stil-Kontrast zwischen Aristokratie und Nostalgie bot den äußeren Rahmen zum achten Kultur-Spektrum “Klingendes Denkmal” im Landkreis Passau mit ausgezeichneten Bundespreisträgern des Wettbewerbs “Jugend musiziert”. Großartige Gäste-Resonanz und Musik-Interpreten, großartiges Entgegenkommen […]

20 Feb, 2016

Big marker from small town

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

In 1633, it was built by the noble family Esterházy, and was also well fortified. Let us not forget that in the mid 17th century, only the Danube river divided the unconquered part of the Hungarian empire from the inscrutable Ottoman empire, and Galanta is only an arm’s length from this river. … The real […]

… Die innere Formgebung des prunkvollen Barockpalais´ ist mit dem Namen des Hofkanzlers,  Grafen Franz Esterházy eng verbunden und gilt als Ergebnis der großzügigen Mäzenatur der Königin Maria Theresia, die ihre Dankbarkeit für die militärische Hilfe der Ungarn im österreichischen Erbfolgekrieg auch auf diesem Wege ausdrücken wollte. Kein Zufall, dass der Besucher im Palais immer wieder […]


Kategorien

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.