EsterhazyBlog

Archiv für die ‘Péter’ Kategorie

Péter Esterházy, the renowned Hungarian writer who passed away on 14 July, was “an aristocrat not only in blood but also in soul and spirit”, Archabbot of Pannonhalma Archabbey Asztrik Várszegi said at the author’s funeral service at the Esterházy noble family’s traditional burial place of Ganna in Western Hungary on Tuesday. The writer, who […]

14 Jul, 2016

Péter Esterházy ist tot

Geschrieben von: Blogger In: Péter

… Esterházy gilt neben Imre Kertész und Péter Nádas als bedeutendster ungarischer Schriftsteller der Gegenwart. Er wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem im Jahr 2004 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Die meisten seiner Romane wurden ins Deutsche übersetzt. Kritiker beschrieben seinen Stil als geistreich und postmodern. Bekannt wurde er unter anderem durch die Werke Kleine […]

Ein vermeintlich taubstummer Sohn, die Brüste der Nachbarin und jede Menge Bibelzitate: Heiter erzählt Péter Esterházy in seinem neuen Buch eine Familiengeschichte – und hält eine raffinierte Überraschung bereit. … Dankbar nimmt man solcherlei heitere Kommentare wie die Verweise auf Camus, Nietzsche, Imre Kertész, auf Selbstzitate Esterházys und einiger ungarischer Autorenkollegen oder der französischen Mystikerin Simone […]

05 Oct, 2015

SCHOCK Literat Peter Esterhazy (65) leidet an Krebs

Geschrieben von: Blogger In: Péter

… Esterhazy schrieb: “Was Literatur ist, kann ich selbst nach 45 Jahren (so lange halte ich die Feder in den Händen) schwer sagen. Was sie [die Literatur, Anm. d. Red.] nicht ist, dazu habe ich Vermutungen (ich nenne jetzt keine Namen), und auch darüber, wie sie funktioniert. Nämlich durch Zauber und Rätsel. Darüber könnte ich […]

14 Aug, 2015

„Er schmeichelt dem Opfer-Reflex“

Geschrieben von: Blogger In: Péter

Der Schriftsteller Péter Esterházy über Ungarns Premier Viktor Orbán, die Bauchgefühle der Bürger und die Freiheit der Kunst … Wie erklären Sie sich Orbáns seltsamen Werdegang, vom liberalen Gegner der Kommunisten vor 25 Jahren zum rechtspopulistischen Premier von heute? Ende der 80er Jahre war Orbán ein sympathischer junger Wilder, ein dynamischer Typ, der große Hoffnungen […]

02 May, 2015

Die ORF-Bestenliste im Mai

Geschrieben von: Blogger In: Péter

Bereits zum zweiten Mal in der ORF Bestenliste vertreten und diesmal auf Platz eins der Mai-Bestenliste ist Peter Esterhazy mit seinem neuen Roman „Die Mantel-und-Degen-Version“. Gefunden in: ORF

06 Nov, 2014

Von Dada und Gottes Würfelspielen

Geschrieben von: Blogger In: Péter

… Moderator Klaus Reichert , ehemals Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, wollte von Alfred Brendel, der in London lebt, wissen, ob dieser Ort dessen Humor geprägt habe. Die Antwort gab natürlich: Péter Esterházy. Reichert: “Ich will damit darauf hinweisen, dass man in einer Welt der Katastrophen eigentlich nur mit dem Unsinn, mit […]

03 Mar, 2014

Hungarian Writer Esterhazy Opens Fabula Festival in Ljubljana

Geschrieben von: Blogger In: Péter

The Fabula festival of world literatures began Wednesday evening with a literary evening with Peter Esterhazy, one of the most renowned Hungarian authors. His Harmonia caelestis, which was recently published in Slovenia, took him 10 years to complete, which he said was “very long”. … Gefunden in: Slovenian Press Agency

18 Nov, 2013

Durch Nacht zum Licht

Geschrieben von: Blogger In: Péter

… Bei der Festrede des ungarischen Schriftstellers Péter Esterházy wurde viel gelacht. Er ist zwar kein großer Redner, aber ein origineller Kopf, der das Datum mit dem eigenen Leben, Fußball und einem nicht vorhandenen Glas Wasser auf dem Pult zusammenbrachte. Als lautes Nachdenken über Licht- und Schattenseiten von Festen der Erinnerung passte es wie die […]

07 Jan, 2013

Peter Esterhazy im Radio zensiert

Geschrieben von: Blogger In: Péter

Wegen einer unbotmäßigen Theater-Empfehlung ist der ungarische Schriftsteller Peter Esterhazy Opfer der Zensur im staatlichen ungarischen Radio geworden. …Über den Vorfall berichtet Esterhazy in der am Freitag erscheinenden Ausgabe der Wochenzeitung “Elet es irodalom” (Leben und Literatur). … “Zum letzten Mal, so weit ich mich erinnern kann, wurde ich ’81 zensiert”, schreibt Esterhazy darin. Bis […]


Kategorien

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.