EsterhazyBlog

02 Jun, 2016

Botschaft, Klang, Performance

Geschrieben von: Blogger In: Uncategorized

Eine „Schwäbische Poetry-Slam-Revue“ hatte sich der Verein „Schwäbisches Literaturschloss Edelstetten“ für seinen Dritten Literarischen Salon vorgenommen. Die Ankündigung der Veranstaltung warf zwei Fragen auf. Kann es das geben, eine schwäbische Variante des Poetry-Slam? Kann der Slam, die derzeit so gefeierte Form des literarischen Wettstreits, seinen Reiz entwickeln ohne Wettbewerbscharakter? Beide Fragen wurden mit einem deutlichen Ja beantwortet. Die Veranstaltung war schlichtweg begeisternd, und wenn das heute vielfach überstrapazierte Prädikat „begeisternd“ noch seine volle Berechtigung haben kann, dann hier. …

Hinreißender Poetry-Slam im Chinesischen Saal von Schloss Edelstetten. Zu den großartigen vier Akteuren zählten Jonas Meyer (links) und Max Kennel. In der vorderen Reihe (von links) sitzen Prof. Dr. Klaus Wolf, Ursula Fürstin Esterhazy und Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth.

Gefunden in: Augsburger Allgemeine

Kein Kommentar zu "Botschaft, Klang, Performance"

Kommentar Form

Kategorien

Umfragen

Zur Zeit gibt es keine aktiven Umfragen.

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.