EsterhazyBlog

17 Feb, 2012

Movie goes Belgium

Geschrieben von: Blogger In: Film

Zum inzwischen 9. Mal lud die internationale Anwaltssozietät Hogan Lovells im Rahmen der 62. Internationalen Filmfestspiele in Berlin zu ihrem jährlichen Film-Panel und Empfang in die Kanzleiräume am Potsdamer Platz. Nachdem in den vergangenen Jahren der Schwerpunkt unter anderem auf dem Mittleren Osten, China und der Türkei lag, stand die Veranstaltung in diesem Jahr unter dem Motto ‘Movie goes Belgium’ und erfolgte in Kooperation mit der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens.

Praktische Erfahrungsberichte trugen die Produzenten Sebastian Delloye, der auch dieses Jahr wieder mit einem Film bei der Berlinale vertreten ist und Franz Esterhazy bei. Last but not least gab Pierette Baillot von dem Brussels Film Office gute Tipps, wie sich in Brüssel die besten Drehorte finden lassen und Drehgenehmigungen zügig erteilt werden.

Gefunden in: DGAP-News

Kein Kommentar zu "Movie goes Belgium"

Kommentar Form

Kategorien

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.