EsterhazyBlog

22 Mar, 2011

Eszterházy-Schloss in Ungarn wird weiter renoviert

Geschrieben von: Blogger In: Esterháza

Die umfangreiche Rekonstruktion von Schloss Esterházy in Fertöd, auch “Ungarisches Versailles” genannt, kann in die zweite Phase starten, vor allem, weil der größte Teil der dafür benötigten Gelder von der EU kommt. Bauträger und staatlicher Finanzier trafen am Samstag dazu die entsprechenden vertraglichen Vereinbarungen.

Für knapp 8 Millionen EUR können im Hauptgebäude des im 18. Jahrhundert errichteten Schlosses zwei chinesische Säle mit wertvollen Lack- und Porzellanarbeiten restauriert sowie die Wiederherstellung des einmaligen historischen Marionettentheaters abgeschlossen werden. Auch die Orangerie wird in neuem Glanz erstrahlen, außerdem wird die Zufahrtsallee repariert, ein neuer Empfangsbereich für die erwarteten zahlreichen Besucher wird ebenfalls errichtet werden.

Gefunden in: Pester Lloyd

Kein Kommentar zu "Eszterházy-Schloss in Ungarn wird weiter renoviert"

Kommentar Form

Kategorien

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.