EsterhazyBlog

18 Jan, 2012

Mühlhäuser Museumschef hat Esterházy-Tür entdeckt

Geschrieben von: Blogger In: Husaren


Der Museumsdirektor, man erwartet es nicht anders, ging sofort in die Spur und schickte dem Chef des Thüringer Museumsverbands, Holger Nowak, ein Bild der besagten Tür. Nowak, ein Kenner der Szene, blätterte kurz in seiner Bibliothek. Uniform und die Ärmelaufschläge würden einen David-Husaren zeigen, mailte Thüringens Museumschef nach Mühlhausen zurück. Um 1744 müsse das Bild gemalt worden sein, im Umfeld der Schlesischen Kriege. Das Husarenregiment wurde 1734 von Graf Esterházy gegründet, stand unter Befehl des französischen Sonnenkönigs und wurde 1744 an einen Oberst David abgegeben, berichtete Holger Nowak in seiner Depesche weiter.

Gefunden in: Thüringer Allgemeine

Kein Kommentar zu "Mühlhäuser Museumschef hat Esterházy-Tür entdeckt"

Kommentar Form

Kategorien

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.