EsterhazyBlog

20 Dec, 2008

Wichtige Daten im Kultur-Jahr 2009

Geschrieben von: Blogger In: Haydn

FRIEDRICH SCHILLER (1759-1805): Vier Jahre nach dem bisher letzten Schiller-Jahr steht schon das nächste an. Wurde 2005 der 200. Todestag des Dichters begangen, jährt sich 2009 seine Geburt in Marbach am Neckar am 10. November zum 250. Mal.

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685-1759): Der 250. Todestag des deutschen Komponisten ist im kommenden Jahr Anlass für große Veranstaltungen in seiner Heimatstadt Halle/Saale sowie in London.

JOSEPH HAYDN (1732-1809): Der Todestag des bedeutenden österreichischen Komponisten jährt sich 2009 zum 200. Mal. Haydn, zu dessen zweitem Satz des «Kaiserquartetts» August Heinrich Hoffmann von Fallersleben den Text der heutigen deutschen Nationalhymne verfasste, gilt als Vater der klassischen Symphonie und des Streichquartetts.

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809-1847): Der deutsche Komponist wurde vor 200 Jahren in Hamburg geboren. Mendelssohn Bartholdy gilt als einer der berühmtesten Künstler im Europa des 19. Jahrhunderts und als Mittler zwischen den Religionen.

BAUHAUS (1919 gegründet): Der Architekt Walter Gropius gründete vor 90 Jahren im thüringischen Weimar das «Staatliche Bauhaus», eine Hochschule für Gestaltung.

JOHANNES CALVIN (1509-1564): Zum 500. Geburtstag des Reformators gibt es das ganze Jahr über eine Fülle von Veranstaltungen in diversen Städten in der Schweiz, in Frankreich und auch Deutschland, darunter Vorträge, Konzerte, Gottesdienste und Ausstellungen.

EDGAR ALLAN POE (1809-1849): Der vor 200 Jahren geborene US- Schriftsteller wurde mit zahlreichen Krimis, Science-Fiction- Geschichten und Horrorstories berühmt.

Gefunden in: Mitteldeutsche Zeitung

Kein Kommentar zu "Wichtige Daten im Kultur-Jahr 2009"

Kommentar Form

Kategorien

Umfragen

Zur Zeit gibt es keine aktiven Umfragen.

Bookmark

    Bookmark and Share

Über EsterhazyBlog

In diesem Blog erwarten Sie in unregelmäßigen Abständen Beiträge aus der Welt der Familie Esterházy. Lassen Sie sich überraschen.